Digitales Businesscoaching

Gemeinsam am Business arbeiten. Zuhören, Mitdenken, Ideen entwickeln. Durchstarten.

Sie haben eine gute Idee, und wollen diese mit einer Gründung in die Tat umsetzen? Sie wollen Ihr Geschäftsmodell überarbeiten und sich dafür exklusive Tipps einer Expertin holen?
Nutzen Sie das Potential des Coaching und arbeiten mit Methoden des Design Thinking individuell an der Entwicklung Ihres Geschäftsmodelles, der Weiterentwicklung Ihrer Produkte und Ihres Services.

Ich begleite Sie bei Ihrem Veränderungsprozess!

  • Vor jedem Einzelcoaching führen wir ein kostenfreies 20-minütiges Orientierungsgespräch. In diesem Gespräch sprechen wir über Ihre Situation, Ihre Veränderungswünsche oder über Ihre neue Geschäftsidee. Wenn wir beide meinen, dass wir zueinander passen, dann kann es losgehen.
  • Die Beratung kann wahlweise persönlich, digital per Mail, Skype, Zoom oder am Telefon durchgeführt werden.
  • Die Beratungsprozesse sind kurz und effizient – für ein akutes Thema sind selten mehr als 3 Sitzungen nötig. In einer Gründerberatung kann ein kurzer Impuls ausreichen, oder eine Begleitung von 3 bis 6 Monaten gewünscht werden.
  • 1 Einzelcoachingsitzung kostet 99€ (zzgl. 19% MwSt.).
  • Die Gründerberatung beginnt ab 900€.
  • Die Kosten können zwischen 50% bis zu 100% gefördert werden.

Stellen Sie sich und Ihre Veränderungswünsche gleich vor!

Clau­dia Richardt
Clau­dia Richardt, Marken- und Innovationscoach

Thomas R., Führungskraft eines Energieunternehmens in Leipzig

Generation Y, neue Unternehmenskultur, Kreativität integrieren. Diese Schlagworte haben mich zwar interessiert, aber ich fühlte mich damit auch „rausgedrängt“. Alles ist neu und mein Unternehmen und ich gehören nicht mehr dazu. Beim ersten Coaching haben wir die Analyse direkt im Unternehmen durchgeführt. Dadurch waren viel mehr Mitarbeiter einbezogen, als ich gedacht hätte. Diese Mitarbeiter fühlen sich dadurch wertgeschätzt und gehen seither motivierter an ihre Arbeit. Und das Beste: Ich setze vieles der neuen Unternehmenskultur (Generation Y) bereits um, nur ich hatte noch einen „alten“ Namen dafür.

Claudia Richardt, Tapetenwechsel

Oft kommen unsere Kunden mit der fertigen Idee zur Lösung ihres Problems. Sie möchten nun Hilfe bei der reibungslosen Umsetzung. Aber meist ist das schon der zweite vor dem ersten Schritt. Wenn die Realisierung stockt, liegt das Problem oft woanders. Deshalb gehen wir mit unseren Kunden zurück an den Anfang, hinterfragen und analysieren die Schwierigkeiten und beziehen sowohl das Umfeld, als auch den Nutzer und unterschiedliche Perspektiven mit ein. Je besser ein Problem, eine Frage oder auch eine Idee verstanden werden, desto klarer erscheinen die Lösungsmöglichkeiten.

Tipp: Gründerberatung und Anlaufbegleitung können Sie sich bis zu 100% fördern lassen (AVGS/SAB). Melden Sie sich unbedingt vor der Gründung bei uns. Ich unterstütze Sie bei der Vorbereitung der Gespräche und der Strategie gegenüber der Agentur für Arbeit oder der zuständigen Förderstelle.